Tackle

Jeder Angler braucht Ausrüstung. Und wie bei jedem Hobby hat die Ausrüstung einen besonderen Namen. Bein Anglern hast die Ausrüstung eben Tackle. Dabei kommt Tackle aus dem Englischen dort steht es für ‚Gerät‘ die Angelausrüstung wird im englischen übrigens ‚fishing tackle‘ genannt.

Klasse Sache: Der Tischräucherofen im Handgepäck

Klasse Sache: Der Tischräucherofen im Handgepäck
Waren es in Thüringen die Bachforellen, in Norwegen die Makrelen, in Irland die Aale oder an der Ostsee die Wittlinge und Heringe, immer war das Räuchern mit dem Tischräucherofen eine kulinarische Bereicherung und oft der Abschluss eines erfolgreichen Angeltages, gemeinsam…weiterlesen →
wave

Gummikrebse

Gummikrebse
Bei jedem Raubfisch stehen die gepanzerten und mit Scheren bewaffneten Krebse weit oben auf der Speisekarte. Sie stellen für den Raubfisch eine hervorragende Nahrungsquelle da, denn Krebse sind wahre Eiweißbomben! Also sollten wir als Raubfischangler auch mal mit Gummikrebsen, welche…weiterlesen →
wave

Wunderkugeln

Wunderkugeln - Auf der Suche nach dem richtigen Boilie
Ein oftmals vernachlässigter, aber für mich entscheidender Faktor beim modernen Karpfenangeln ist neben der richtigen Angelstelle – der richtige Köder! Gezieltes Angeln ist oft sehr aufwändig und wird umso erfolgreicher, wenn die Fische das verwendete Futter auch wirklich fressen und…weiterlesen →
wave

Angeljoe auf Instagram

#AngelJoe