Toller dritter Platz für Team Angeljoe bei der Karpfen-EM!

Was für ein Erfolg für das deutscher Team beim ersten „European Carpfishing Championship for Juniors“ in Tschechien: Am Lake Katlov belegten Florian Schirner und Niklas Müller mit Coach Ronny Luft unter 14 Teams einen hervorragenden dritten Platz. Nach den ersten beiden Tagen hatte das Team sogar noch auf dem ersten Platz gelegen mit drei Karpfen über 16 Kilogramm. Gewertet wurden jeweils die drei größten Karpfen jedes Teams.

Team Deutschland mit einem weiteren Karpfen!

Natürlich wurde das Team von Angeljoe unterstützt: Florian arbeitet als Aushilfe in der Filiale in Berlin, Ronny ist Mitarbeiter in Neuruppin und zudem Proline-Teamangler. Niklas war mit gerade einmal 13 Jahren der jüngste Teilnehmer im Wettbewerb. Natürlich stellten sich die exklusiven Boilie-Sorten „Angeljoe by Proline“ als besonders fängig heraus.

„Ich bin unheimlich stolz auf die Jungs. Wir haben mit Abstand die meisten Fische aller Teams gefangen, und der dritte Platz ist ein riesiger Erfolg für uns. So kann es weitergehen!“, sagte Ronny nach dem Wochenende.

Wie schwer ist der Fisch diesmal?

Ihr könnt euch natürlich persönlich bei Florian in der Angeljoe-Filiale in Berlin und bei Ronny in der Angeljoe-Filiale in Neuruppin Tipps zum Karpfenangeln holen. Tolle Beratung, viel Karpfengerät und fängige Boilies gibt es natürlich in jeder Angeljoe-Filiale.

Niklas, Florian und Ronny (v.l.n.r.) präsentieren einen weiteren Fang.

Team Angeljoe hat die deutschen Farben gut vertreten!

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden
0 0 0
Kommentare

Schreib deine Meinung

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Links werden mit dem "nofollow" Attribut maskiert. Pflichtfelder sind mit einem Sternchen gekennzeichnet.

Durch die Nutzung dieses Formulars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten laut Datenschutzerklärung einverstanden.