Die Angeljoe Angelschule 2015 – Lerne jetzt das 1×1 des Angelns

Mehr Wissen, mehr Fangen!

Angeljoe Angelschule

Jeder fängt mal klein an – Petrijünger, Neueinsteiger sowie Angelinteressierte, egal ob jung oder alt, bieten wir in Kooperation mit leidenschaftlichen und kompetenten Angellehrern aus dem DAV Brandenburg, mehrere Angeljoe Angelschulen im Jahr an. Zu unserem Beratungsservice in unseren Angeljoe Filialen, möchten wir Junganglern oder Neulingen ebenso auch in der Praxis mit Rat und Tat zur Seite stehen und den Einstieg in die Welt des Angelns erleichtern. Unsere Angellehrer vom DAV Brandenburg schauen beim Angeln betreuend über die Schulter und erklären die ersten Schritte und besten Vorgehensweisen direkt am Wasser. Sei es das Stippangeln, Posenangeln oder Grundangeln auf Friedfische. Wir möchten Einsteigern helfen die ersten Fische zu fangen! Dabei stehen die Vermittlung von Grundkenntnissen und natürlich der Spaßfaktor beim gemeinschaftlichen Angeln im Vordergrund.

Teilnahmevoraussetzungen:

Angeljoe Angeschule Friedfisch-Kurs:

  • eigenständiges Angeln ab 8 Jahren
  • Gültige Fischereiabgabe: Kinder von 8-18Jahren 2,50€, Erwachsene 12€ (kann hierbei auch direkt am Tag der Angeljoe Angelschule am Wasser erworben werden)
  • Für Erwachsene: Gültige DAV Tagesangelkarte 13€ oder Mitgliedschaft im DAV 80€/Jahr

Durch die freundliche Unterstützung des LAV Brandenburg und KAV Potsdam Land e. V. brauchen Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren im Rahmen des Friedfischangelkurses am Aradosee keine Tagesangelkarte. Fischereiabgabemarken und DAV-Karten bekommen man am besten direkt bei uns im Angeljoe Potsdam und müssen eigenverantwortlich im Vorhinein organisiert sein.

Die Termine für die Angeljoe Angelschule 2015:

Aufgrund einer Teilnehmerbeschränkung von 20 Personen, ist eine vorherige Anmeldung erwünscht. Dies kann direkt bei uns persönlich im Potsdamer Angeljoe Angelladen erfolgen oder per Telefon: 0331/8671263 oder per Mail unter: potsdam@angeljoe.de.

  • Samstag 25.04.2015 13:00-17:00 Uhr
  • Samstag 23.05.2015 13:00-17:00 Uhr
  • Samstag 27.06.2015 13:00-17:00 Uhr
  • Samstag 25.07.2015 13:00-17:00 Uhr
  • Samstag 22.08.2015 13:00-17:00 Uhr
  • Samstag 26.09.2015 13:00-17:00 Uhr

Angelausrüstung:

Für alle Jungangler bis 14 Jahre, die noch keine Ausstattung haben, stellt Angeljoe kostenfrei eine Stipprute mit allen nötigen Kleinteilen wie Schnur, Haken, Pose und Blei zur Verfügung.

Grundlegend kann eigenes Angelgerät gerne mitgebracht werden. Zur Friedfisch Grundausrüstung wird eine feine, handliche Angelrute, eine kleine Angelrolle mit dünner Schnur, oder alternativ einfach eine Stipprute benötigt. Einige Zubehörartikel wie Lösezange, Kescher, einen kleinen Hocker und eine Kühltasche für die Fänge sind ebenso empfehlenswert.

Das Gewässer:

Der Aradosee

Der Aradosee ist ein 2 ha großer, 2-3m flacher See mit einem guten Bestand an Friedfischen wie Brassen, Plötzen und Rotfedern und gut zugänglichen Uferangelplätzen. Er liegt zentral in Potsdam – Ortsteil Teltower Vorstadt – und doch sehr idyllisch hinter der MAZ Glaspyramide direkt am Fußgängerweg an der Nuthe. Mit dem Auto erreicht man den See über den Schlaatzweg. Hier sind auch Parkplätze vor dem See vorhanden. Der See befindet sich ca. 1,5 km vom Hbf Potsdam entfernt und ist zu Fuß in 15-20min gut zu erreichen. Die Bushaltestelle Schlaatzstraße, Buslinie 690, befindet sich ca. 5min zu Fuß entfernt.

Wir freuen uns auf deinen Besuch in unseren Filialen und bei der Angeljoe Angelschule und wünschen euch und allen Nachwuchsanglen schon einmal ein kräftiges Petri Heil!

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden
0 0 0
Kommentare

Helmut Theiß
20.05.2015 um 18:27:29

Kann man bei Ihnen eine Anglerprüfung ablegen (Angelschein)?
Gruß Helmut Theiß


Schreib deine Meinung

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Links werden mit dem "nofollow" Attribut maskiert. Pflichtfelder sind mit einem Sternchen gekennzeichnet.

Durch die Nutzung dieses Formulars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten laut Datenschutzerklärung einverstanden.